» English version
Abbildung Dr. Manfred Köppen

Dr. rer. nat. Manfred Köppen

Dipl.-Phys.

Deutscher Patentanwalt, European Patent Attorney,
European Trademark and Design Attorney

"Investitionen in Forschung und Entwicklung sind notwendig, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Um diese Investitionen möglichst dauerhaft zu schützen, muss eine individuelle Patentstrategie unter Berücksichtigung der Marktentwicklung und des Verhaltens der Wettbewerber entwickelt und verfolgt werden. Nur so kann bestmöglicher Schutz für Ihre Erfindungen erlangt werden. Selbst wenn es im Kern natürlich immer um die Erfindungen selbst geht, sollte im Rahmen einer umfassenden Patentstrategie - wie beim Schachspielen - immer so viele Züge wie möglich im Voraus gedacht werden."

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Physik (Schwerpunkte: Magnetismus und Supraleitung) in Darmstadt und Zürich
  • Dissertation: Thermodynamische Untersuchungen der Spin-Peierls-Systeme CuGeO₃ und alpha'-NaV₂O₅ sowie des ladungsträgerarmen Systems Yb₄As₃
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für chemische Physik fester Stoffe in Dresden
  • Ausbildung zum Patentanwalt in Wiesbaden, Frankfurt (M) und München
  • Patentanwalt seit 2002
  • Partner bei WSL seit 2004